Artgerechte Hundenahrung – für Ihren ganz persönlichen HerzensHund.

Die Idee unser eigenes Hundefutter zu produzieren ist nach vielen Gesprächen im Freundes- und Bekanntenkreis und durch die Liebe zu unseren eigenen Tieren entstanden, nachdem wir selbst lange Zeit auf der Suche nach hochwertigem Hundefutter waren, das unseren Ansprüchen genügt.

Um Hunde so artgerecht wie möglich zu ernähren und sie somit mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, haben wir uns am Ernährungsmuster des Wolfes orientiert. Denn obwohl Hunde sich schon seit Jahrtausenden dem menschlichen Lebensumfeld angepasst haben, entspricht ihr Verdauungstrakt immer noch am ehesten dem der Wölfe. Die Beute wird in der freien Natur meist komplett gefressen, samt Eingeweide, Knochen und Mageninhalt, der eine gute Quelle für vorverdaute Pflanzenbestandteile bietet. Durch das Aufnehmen von Fallobst, Wurzeln, Gräsern und Insekten können Wölfe auch einmal kleinere Hungerperioden überstehen. Würde man seinen Hund ausschließlich mit reinem Muskelfleisch ernähren, würde dies über längere Zeit zwangsläufig zu Mangelerscheinungen führen. Ihr Organismus benötigt deshalb einen ausgewogenen Mix aus viel Fleisch (hochwertiges Eiweiß), Knochen/Knorpel (Kalzium), ausgewählten Innereien (fettlösliche Vitamine), frischem Obst & Gemüse zur Deckung des Vitamin- und Nährstoffbedarfs, sowie (je nach Belieben) gelegentlich etwas (Pseudo-)Getreide.

All unsere Zutaten (bis auf unser Hirschfleisch aus jagdlichem Ursprung) besitzen Bio- Qualität. Wir beziehen sämtliche Rohstoffe aus deutscher, ökologischer Landwirtschaft und sind dementsprechend nach EG ÖKO VO durch das unabhängige Prüfinstitut AbCert zertifiziert.